„Haltung zeigen!“ – Neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten gewinnen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Mittwoch, Oktober 19, 2022 - Donnerstag, Oktober 20, 2022
09:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Katholisches Jugend- und Tagungshaus Wernau

Teilnehmerzahl
maximal 20 Personen


Pädagogische Fachkraft nehmen in unserer Gesellschaft eine immer wichtiger werdende Rolle ein.
Aus diesem Grund erwarten Eltern, Kolleginnen und Arbeitgeber, neben der fachlichen Kompetenz, eine hohe pädagogische Professionalität und Präsenz bei den Fachkräften. Auch in den Einrichtungen werden die Anforderungen seit Jahren höher.

„Für alle pädagogische Arbeit gilt, dass die Erziehenden die stärkste Wirkung auf die Kinder haben“.

Die Wirkung der erlebten Beziehungsqualität und somit das pädagogische Handeln nimmt Einfluss darauf, wie Kinder lernen und auf welche Lernstrukturen sie ein Leben lang zurückgreifen können.
Für eine professionelle Haltung ist es notwendig, die Wirkung pädagogischen Handelns zu reflektieren, denn starke
Kinder brauchen starke Pädagogen, die sich ihrer Handlungsmöglichkeiten und deren Auswirkungen bewusst sind.

Das Seminar bietet die Möglichkeit sich seiner pädagogischen Haltung bewusster zu werden, sie zu präzisieren und zum Austausch darüber, welche pädagogischen Strategien den Alltag entlasten und ein Wohlfühlen aller ermöglicht.

Inhalte dieses Fortbildungsangebotes sind demnach

  • Pädagogische Grundhaltungen und Werte
  • Bindungstheoretische Aspekte
  • Pädagogisches Rollen- und Selbstverständnis
  • Erkennen von Berufsbiographischer Muster
  • Vertiefung und Reflektion pädagogischer Handlungsstrategien und Interventionen
  • Praxisbeispiele und Fallvignetten

Methodik

Theoretischer Input, Kleingruppenarbeit zur Fallarbeit und Eigenreflektion sowie Plenumsdiskussionen

Referent

Guido Fuchs –  Diplom Sozialpädagoge (BA), langjährige Berufserfahrung in der ambulanten und stationären Jugendhilfe und in einer Psychologischen Beratungsstelle.
Weiterbildungen als systemische Berater (SG), systemischer Therapeut (SG), Online-Berater (DGOB) und in Komplex-systemischer Traumatherapie (KST)

Jessica Blickle – Diplom Sozialpädagogin (BA), langjährige Berufserfahrung in der ambulanten und stationären Jugendhilfe, Weiterbildung als Systemische Beraterin und Therapeutin (SG), Zusatzausbildung in Mediation

Anmeldung

€279,00


search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close